Maiandacht: Maria weltweit

Von 09. Mai 2021 18:00 bis 20:00

Ort: missio München, HAUS DER WELTKIRCHE


Maria ist die Glaubensgestalt, die auf der ganzen Welt unmittelbar Aufnahme gefunden hat. Die Darstellung der Mutter mit einem kleinen Kind, mit dem Heil und Erlösung in die Welt gekommen ist, konnte universell verstanden werden. Auch die einer Frau aus dem Volk, die den Sorgen und Nöten der Menschen nahe ist und für sie bittet. Auch die einer Frau, die den Himmel weiblich macht.

Wir betrachten verschiedene Mariendarstellungen und Darstellungen von Frauen, die Maria sein könnten in den Originalkunstwerken der Holzschnitzereien, die sich in der missio-Kapelle befinden. Wir lassen uns inspirieren von diesen Bildern und ziehen daraus Kraft und Mut. Im gemeinsamen Gebet verbinden wir uns mit den Anliegen und Leben der Frauen/Mütter/Menschen weltweit.

Leitung:
Schwester Susanne Schneider MC, Bildungsreferentin, missio München
Marion Mauer-Diesch, Referentin der Frauenseelsorge, Erzdiözese München und Freising
Ort: missio München, Haus der Weltkirche, Pettenkoferstraße 26 - 28, 80336 München
Anmeldung: bis 02.05.2021 unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Tel.: 0 89 / 51 62-238

Kooperation mit Frauenseelsorge der Erzdiözese München-Freising