Führung: Das Missionsmuseum der Erzabtei St. Ottilien

Von 05. Februar 2022 15:00 bis 05. Februar 2022

Monstranz, Lehrbuch, Tonköpfe, Sklavenfreibrief und Mikroskop. Um die Geschichte der Missionsbenediktiner von St. Ottilien in Afrika und Korea zu erzählen braucht es mehr als nur eine Bibel.

Das Missionsmuseum präsentiert ethnologische und zoologische Sammlungen aus den frühen Missionsgebieten der Benediktiner. Die Ausstellungsstücke wurden vor etwa 100 Jahren gesammelt und in die Heimat geschickt, um einen Einblick in die Lebenswelt der Missionare zu geben. Wir laden Sie ein, im Missionsmuseum einen Teil dieser Geschichte anhand der Exponate nach zu erleben und darüber in Diskussion zu kommen.

Termin
Samstag, 05. Februar 2022 | 15 bis 17 Uhr

Referent
P. Theophil Gaus OSB

Leitung
Elisabeth Thiel, Bildunsgreferentin bei missio München

Kursgebühr
kostenfrei, Spende erbeten

Ort
Missionsmuseum der Erzabtei St. Ottilien
Erzabtei 1 | 86941 St. Ottilien

Anmeldung
bis zum 31. Januar 2022 per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
oder Tel.: 089 / 51 62-238


Missionsmuseum Flyer


 

­