Veranstaltungen

  • September 2021
  • Von 23. September 2021 10:00 bis 17. November 2021
    Ort: Pettenkoferstraße 5, 83022, Rosenheim, Bayern
    Insgesamt acht Künstlerinnen und Künstler aus Thiès im Senegal bieten in einer Wanderausstellung Einblicke in ihre Heimat. Mit Pinsel, am PC oder mit dem Meißel drücken sie aus, was sie bewegt.
  • Von 29. September 2021 18:00 bis 19:30
    Der Monat der Weltmission im Oktober hat in diesem Jahr das westafrikanische Land Senegal im Fokus. In unserem Online-Live-Talk geben Ihnen unsere aus dem Senegal zugeschalteten Gäste Bischof André Guèye, Abbé Fulgence Coly und Louise Ndione einen Einblick in das Land, die Situation der Christen dort und in die politische Lage.
  • Oktober 2021
  • Von 01. Oktober 2021 bis 24. Oktober 2021
    missio München feiert den Monat der Weltmission im Oktober mit zahlreichen Veranstaltungen und Aktionen. In diesem Jahr steht das westafrikanische Partnerland SENEGAL im Mittelpunkt. In den (Erz-)Bistümern in Bayern und in der Diözese Speyer gibt es verschiedene Diskussionsrunden, (Online-)Vorträge und Events.Die zentralen Festlichkeiten finden im Erzbistum München und Freising statt.
  • Am 03. Oktober 2021
    Ort: Bichler Straße 15, 82377, Penzberg, Bayern
    Besuch mit den missio-Gästen aus dem Senegal bei der Islamischen Gemeinde Penzberg. Der Tag der offenen Moschee findet in Deutschland seit 1997 jährlich am „Tag der Deutschen Einheit“ statt. Den Termin hat der Zentralrat der Muslime in Deutschland (ZMD) bewusst gewählt. Er soll die Zugehörigkeit der Muslime zur Einheit Deutschlands zeigen.
  • Beginnt am 05. Oktober 2021
    Ort:
    Bei der Veranstaltung, die gemeinsam vom internationalen katholischen Missionswerk missio und dem KDFB gestaltet wird, bekommen Frauen Hilfen an die Hand, um in ihrem Umfeld den Kontakt mit Mitgliedern anderer Religionen zu pflegen.
  • Von 05. Oktober 2021 19:00 bis 20:30
    "Wir alle sind Akteure des Dialogs. Wir alle sind Handwerker des Friedens." – Die Studentin Marie Noëlle Mendy aus Dakar/Senegal ist im Oktober Gast bei missio München zum Monat der Weltmission. In unserem Online-LIVE-TALK berichtet sie über das Leben, den Glauben und die Probleme in ihrer westafrikanischen Heimat.
  • Von 06. Oktober 2021 10:00 bis 12:00
    Ort: Pettenkoferstraße 26, 80336 München, Deutschland
    Feierlicher Start der Kampagne zum Monat der Weltmission 2021 im Hause missio! Mit einem festlichen Gottesdienst in der missio-Hauskapelle werden die Gäste aus dem Senegal und ihre "Schutzengel" ausgesendet.
  • Von 10. Oktober 2021 18:00 bis 05. November 2021
    Ort: Karmeliterstraße 1, 80333, München, Bayern
    Kalligraphie-Ausstellung von Shahid Alam, die dem Dialog der Religionen gewidmet ist. Feierliche Eröffnung am 10. Oktober um 18 Uhr.
  • Von 11. Oktober 2021 15:00 bis 18:00
    Ort: Pettenkoferstraße 26, 80336 München, Deutschland
    Priester helfen einander in der Mission: missio lädt zum 50. Jubiläum der Aktion PRIM ins Haus der Weltkirche in der Pettenkoferstraße in München ein.
  • Von 12. Oktober 2021 19:00 bis 20:30
    „Das soziale Gefüge ist zerstört, – wir wollen es wieder aufbauen.“ – In unserem Online-LIVE-TALK berichtet der Priester Abbé Fugence Coly über seine Arbeit im Senegal und die politischen Hintergründe in seiner Heimat. Die Region Casamance im Südwesten gilt schon lange als Krisengebiet. Seit den 1980er-Jahren kämpft dort eine Rebellenbewegung für die Unabhängigkeit.
  • Von 14. Oktober 2021 16:00 bis 17:00
    Ort: Pettenkoferstraße 26, 80336 München, Deutschland
    "Der Tod ist nicht das Ende. Er bereitet den Weg in ein neues, auferstandenes Leben" – Diese zentrale Botschaft unseres Glaubens ist das Thema der missio-Kapelle. Sie ist ein theologisches und kunsthistorisches Unikat, das von Künstlern aus dem südostafrikanischen Malawi gestaltet wurde. Lassen Sie sich bei einer Führung durch die kunsthistorisch einzigartige Kapelle im Haus der Weltkirche inspirieren.
  • Von 18. Oktober 2021 16:30 bis 18:30
    Ort: Petersberg 2, 85253, Erdweg, Bayern
    Ein Abend der Begegnung mit senegalesischen Gästen zu folgenden Themen: Vorstellung der Partnerschaften zwischen der Katholischen Landvolk Bewegung (KLB) Bayern und dem Senegal, Podiumsgespräch mit senegalesischen Gästen, gemeinsame Kunstaktion, benediktinisch-senegalesische Klänge und Rhythmen.
  • Von 19. Oktober 2021 19:00 bis 20:00
    Ort:
    Herzliche Einladung zum Online-Konzert der Mönche des Klosters "Keur Moussa" im Senegal. Die Mönche sind zu Gast im Monat der Weltmission bei missio München. Melden Sie sich an und Sie erhalten einen Zugangs-Link zur Veranstaltung.
  • Von 19. Oktober 2021 19:00 bis 20:30
    Ort:
    Nächstenliebe, Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung sind zentrale Themen der Bibel und des Koran. Texte aus den beiden zentralen Schriften und Textauslegungen wollen bei dieser Online-Veranstaltung unseren Einsatz für einen gerechten Umgang mit allem Geschaffenen bestärken. Was ein solidarischer Lebensstil bewirkt, aber auch verpasste Chancen, zeigen Beispiele aus dem Senegal.
  • Von 20. Oktober 2021 18:30 bis 20:30
    Ort: Lazarettstraße 33, 80636, München, Bayern
    In dieser Roundtable-Diskussion nehmen hochrangige Vertreter und Kenner der Region Westafrika die Chancen des interreligiösen Dialogs für Frieden und Zusammenhalt in der Sahelzone in den Blick. U.a. mit Staatsministerin Melanie Humel.
  • Von 21. Oktober 2021 19:00 bis 20:30
    "Junge Frauen sollen ihr Leben in die eigenen Hände nehmen!" - In unserem Online-LIVE-TALK berichtet die missio-Partnerin Loiuse Ndione über ihre Arbeit im Ausbildungszentrum "Claire Amitié" in Thiès im Senegal.
  • Von 21. Oktober 2021 19:00 bis 21:00
    Ort: Forst-Kasten-Allee 103, 81475, München, Bayern
    Cécile Diouf stammt aus dem Senegal und lebt seit 2008 in Deutschland. Sie erzählt von ihrem Glauben, teilt ihre Erfahrungen mit Ihnen und beantwortet Ihre Fragen.
  • Von 22. Oktober 2021 19:00 bis 20:30
    „Christen und Muslime sind im Alltag aufeinander angewiesen“ - In unserem Online-LIVE-TALK berichten Bischof André Guèye und Kalif Mountaga Tall aus dem Senegal über das Zusammenleben von Christen und Muslimen in ihrer Heimat, über interreligiösen Dialog und Austausch.
  • Am 24. Oktober 2021
    Ort: Frauenplatz 12, 80331, München, Bayern
    Höhepunkt im Monat der Weltmission: Am 24. Oktober 2021 wird der Sonntag der Weltmission gefeiert - die größte Solidaritätsaktion der Katholiken weltweit. Die zentralen Festlichkeiten finden in diesem Jahr im Erzbistum München und Freising statt, der Abschlussgottesdienst im Liebfrauendom in München. Er wird gestreamt und auf Facebook live zu sehen sein.
  • Von 27. Oktober 2021 10:00 bis 11:30
    Ort: Pettenkoferstraße 26, 80336 München, Deutschland
    Was ist unter dem (christlichen) "Abendland" eigentlich zu verstehen? Können wir heute einfach so von einer "Leitkultur" sprechen? Die neue Reihe des Münchner Bildungswerks im Sozialen Seminar möchte mit Ihnen auf die Suche nach den Antworten auf diese Fragen gehen. Lernen Sie mehr über die südbayerische Geschichte von den Kelten bis zu unserer heutigen Religions- und Kulturlandschaft. Und entdecken Sie auf einer Exkursion die noch heute vorhandenen Spuren in München und Umgebung zu religionshistorischen Entwicklungen vor unserer Haustür!
  • November 2021
  • Von 04. November 2021 19:00 bis 20:30
    Zu Beginn der Corona-Pandemie wurde Afrika in deutschsprachigen Medien eine Katastrophe unbeschreiblichen Ausmaßes vorhergesagt. Optimistischere Stimmen, die unter anderem auf die junge Bevölkerung und Afrikas Erfahrung im Umgang mit Pandemien verwiesen, wurden kaum gehört. In seinem Vortrag beleuchtet der Afrikanist und Kommunikationswissenschaftler Martin Sturmer die Mechanismen der Medienberichterstattung über Afrika und zeigt Auswege aus der journalistischen Dramatisierungsfalle. 
  • Von 18. November 2021 16:00 bis 17:00
    Ort: Pettenkoferstraße 26, 80336 München, Deutschland
    "Der Tod ist nicht das Ende. Er bereitet den Weg in ein neues, auferstandenes Leben" – Diese zentrale Botschaft unseres Glaubens ist das Thema der missio-Kapelle. Sie ist ein theologisches und kunsthistorisches Unikat, das von Künstlern aus dem südostafrikanischen Malawi gestaltet wurde. Lassen Sie sich bei einer Führung durch die kunsthistorisch einzigartige Kapelle im Haus der Weltkirche inspirieren.
  • Von 25. November 2021 18:00 bis 20:00
    Ort:
    In der Reihe "Weltkirche geht durch den Magen" des Münchner Bildungswerks können Sie mit missio-Projektpartnerin Louise Ndione aus dem Senegal kochen. Die Veranstaltung findet online statt. Sie erhalten rechtzeitig im Vorfeld das Rezept mit einer Einkaufsliste sowie einer Getränkeempfehlung.
  • Dezember 2021
  • Von 03. Dezember 2021 18:00 bis 21:00
    Ort: Pettenkoferstraße 26, 80336 München, Deutschland
    Am 9. Dezember 1961 wurde Tanganyika unabhängig. Etwas später folgte die Unabhängigkeit Sansibars und beide Staaten vereinigten sich in dem neuen Staat Tansania. Zu diesem Jubiläum findet im Haus der Weltkirche bei missio in München ein großer Themenabend unter dem Motto "Themen - Tafeln - Tanzen 2021" statt. Menschen aus Tansania und Deutschland teilen an dem Abend ihre Gedanken über den Weg Tansanias und ihre Träume und Wünsche für die Zukunft mit.
  • Von 09. Dezember 2021 16:00 bis 17:00
    Ort: Pettenkoferstraße 26, 80336 München, Deutschland
    "Der Tod ist nicht das Ende. Er bereitet den Weg in ein neues, auferstandenes Leben" – Diese zentrale Botschaft unseres Glaubens ist das Thema der missio-Kapelle. Sie ist ein theologisches und kunsthistorisches Unikat, das von Künstlern aus dem südostafrikanischen Malawi gestaltet wurde. Lassen Sie sich bei einer Führung durch die kunsthistorisch einzigartige Kapelle im Haus der Weltkirche inspirieren.
  • Januar 2022
  • Von 20. Januar 2022 16:00 bis 17:00
    Ort: Pettenkoferstraße 26, 80336 München, Deutschland
    "Der Tod ist nicht das Ende. Er bereitet den Weg in ein neues, auferstandenes Leben" – Diese zentrale Botschaft unseres Glaubens ist das Thema der missio-Kapelle. Sie ist ein theologisches und kunsthistorisches Unikat, das von Künstlern aus dem südostafrikanischen Malawi gestaltet wurde. Lassen Sie sich bei einer Führung durch die kunsthistorisch einzigartige Kapelle im Haus der Weltkirche inspirieren.
  • Februar 2022
  • Von 17. Februar 2022 16:00 bis 17:00
    Ort: Pettenkoferstraße 26, 80336 München, Deutschland
    "Der Tod ist nicht das Ende. Er bereitet den Weg in ein neues, auferstandenes Leben" – Diese zentrale Botschaft unseres Glaubens ist das Thema der missio-Kapelle. Sie ist ein theologisches und kunsthistorisches Unikat, das von Künstlern aus dem südostafrikanischen Malawi gestaltet wurde. Lassen Sie sich bei einer Führung durch die kunsthistorisch einzigartige Kapelle im Haus der Weltkirche inspirieren.
  • April 2022
  • Von 28. April 2022 16:00 bis 17:00
    Ort: Pettenkoferstraße 26, 80336 München, Deutschland
    "Der Tod ist nicht das Ende. Er bereitet den Weg in ein neues, auferstandenes Leben" – Diese zentrale Botschaft unseres Glaubens ist das Thema der missio-Kapelle. Sie ist ein theologisches und kunsthistorisches Unikat, das von Künstlern aus dem südostafrikanischen Malawi gestaltet wurde. Lassen Sie sich bei einer Führung durch die kunsthistorisch einzigartige Kapelle im Haus der Weltkirche inspirieren.
  • Mai 2022
  • Von 19. Mai 2022 16:00 bis 17:00
    Ort: Pettenkoferstraße 26, 80336 München, Deutschland
    "Der Tod ist nicht das Ende. Er bereitet den Weg in ein neues, auferstandenes Leben" – Diese zentrale Botschaft unseres Glaubens ist das Thema der missio-Kapelle. Sie ist ein theologisches und kunsthistorisches Unikat, das von Künstlern aus dem südostafrikanischen Malawi gestaltet wurde. Lassen Sie sich bei einer Führung durch die kunsthistorisch einzigartige Kapelle im Haus der Weltkirche inspirieren.
  • Juni 2022
  • Von 23. Juni 2022 16:00 bis 17:00
    Ort: Pettenkoferstraße 26, 80336 München, Deutschland
    "Der Tod ist nicht das Ende. Er bereitet den Weg in ein neues, auferstandenes Leben" – Diese zentrale Botschaft unseres Glaubens ist das Thema der missio-Kapelle. Sie ist ein theologisches und kunsthistorisches Unikat, das von Künstlern aus dem südostafrikanischen Malawi gestaltet wurde. Lassen Sie sich bei einer Führung durch die kunsthistorisch einzigartige Kapelle im Haus der Weltkirche inspirieren.
30 298 events906f7e68ce953b1b4c8ca4e991725410
­